Magellan-Logo

[EN] [DE]

Home

Download

Magellan 2.x ·  
Magellan 1.x ·  

Feedback & Support

F.A.Q.

Documentation

Plugins

Alliance Plugin ·  
Extended Commands ·  
FoW-Update Plugin ·  
Lighthouse Plugin ·  
MapCleaner Plugin ·  
MapEdit Plugin ·  
MapIcons Plugin ·  
MemoryWatch Plugin ·  
Statistics Plugin ·  
Teacher Plugin ·  

Tools
Console Merger ·  

JavaDoc

Report a bug

SourceForge

Extended Commands

Name: Extended Commands
Version: 1.0.beta
Description: Scriptbasierte Bearbeitung von Einheiten
Author: Thoralf Rickert
Website: http://magellan.narabi.de/extcmds/
Download Bestandteil des Magellan Clients.

English version currently not available...coming soon...

Bei den Extended Commands (oder kurz ExtCmds) handelt es sich um ein Plugin, mit dessen Hilfe man Einheiten scriptbasiert Befehle geben kann. Es erinnert im entferntesten Sinne an Vorlage, hat aber zwei entscheidende Unterschiede. Zum einen sind die Scripte eher auf Einheitenebene fokusiert. Sprich, man wählt eine Einheit aus und erstellt für sie einen Script. Zum zweiten baut ExtCmds auf BeanShell auf und ist damit sehr Java-ähnlich. Bei einer Ausführung innerhalb von Magellan kann das Script dann auf das reichhaltige Angebot von Magellan Funktionen zurückgreifen, um den Report zu analysieren.

Extended Commands

Obwohl der Entwickler die Scripte primär für einzelne Einheiten definiert sieht, so kann man trotzdem an jedem sogenannten Container einen Script ausführen. Ein Container enthält Einheiten und das sind demzufolge Regionen, Parteien und Schiffe. So lässt sich schnell ein globaler Script für eine Region zusammenstellen, der zum Beispiel den Unterhalt organisiert. Damit Scripte nicht an jeder Einheit oder Region neu definiert werden müssen, obwohl sie gleich sind, kann man Funktionen schreiben und diese in einer globalen Bibliothek ablegen.